Vom 10. Juli 2013

Apple: App Store wurde zu Erfolgsmaschine

Apple: App Store wurde zu Erfolgsmaschine © PublicDomainPictures/Pixabay.com

Der App Store wird in diesen Tagen fünf Jahre alt. In dieser Zeit hat er sich zu einer wahren Erfolgsmaschine und Goldgrube entwickelt.

In diesen Tagen wird der App Store bereits fünf Jahre alt. Durch ihn wurde die Smartphone-Industrie nicht mehr nur verändert, sondern sie wurde salonfähig gemacht. Darüber hinaus ist der App Store aber auch zu einer Erfolgsmaschine und Goldgrube geworden. In den letzten fünf Jahren verzeichnete das Angebot des US-Konzerns über 50 Milliarden Downloads. Bis heute handelt es sich bei ihm um eine der größten Goldgruben für Software-Entwickler.

Dabei waren die Anfänge des App Store in der Tat überschaubar. Den iPhone-Nutzern standen zunächst gerade einmal 500 Anwendungen zur Verfügung. Doch schon zu Beginn war der App Store für das iPhone eine echte Revolution. Zu den größten Kritikern gehörte jedoch Steve Jobs selbst. Er wollte zu Beginn Software-Entwicklern keineswegs die Tür zu seinem iPhone und damit zu seinem Vorzeigeprodukt öffnen.

Jobs lenkte schließlich erst nach langer Überzeugungsarbeit ein. Schließlich ging der App Store am 10. Juli 2008 offiziell gemeinsam mit dem ersten iPhone-Modell an den Start.

Anzeige: