Vom 24. April 2014

OnePlus: Neues Smartphone mit üppiger Ausstattung und schlichtem Design

OnePlus: Neues Smartphone mit üppiger Ausstattung und schlichtem Design © Nemo / pixabay.com

Das Start-Up OnePlus schickt einen neuen Konkurrenten für das iPhone und andere Spitzensmartphones auf den Markt. Das neue One des Herstellers zeigt sich mit üppiger Ausstattung, sowie einem schlichten Design.

Mit dem One schickt das Start-Up OnePlus einen neuen Konkurrenten auf den Smartphone-Markt. Das neue Smartphone dürfte sich auf dem Markt im direkten Wettbewerb mit anderen Spitzenmodellen wiederfinden. Es ist mit einer üppigen Ausstattung versehen und verfügt über ein schlichtes Design.

Einmal mehr beweist OnePlus mit dem One, dass es dem Hersteller zweifelsohne nicht an Selbstbewusstsein mangelt. OnePlus bezeichnet das Modell selbst als 2014 Flagship Killer. Damit wird die Stoßrichtung erneut unterstrichen. Bei OnePlus verzichten die Initiatoren bewusst darauf, sich mit Kleinkram auseinanderzusetzen. So soll das One künftig mit Modellen wie dem Galaxy S5 oder dem iPhone konkurrieren.

Dabei mangelt es dem Smartphone sicherlich nicht an technischen Voraussetzungen. Das Modell wurde mit dem derzeit schnellsten Mobilprozessor ausgestattet, der auf dem Markt zu finden ist. Hierbei handelt es sich um einen 2,5 GHz schnellen Quadcore-Chip. Für eine optimale Leistung haben die Entwickler das One zudem mit drei Gigabyte Arbeitsspeicher versehen. Der zur Verfügung stehende Speicher bewegt sich zwischen 16 und 64 Gigabyte.

Anzeige: