Vom 21. Mai 2014

Telekom startet Data Comfort Free LTE

Telekom startet Data Comfort Free LTE © OpenClips/pixabay.com

Am 6. Mai startete die Deutsche Telekom ihre neuen Data Comfort Tarife. Nun steht mit dem Data Comfort Free LTE ein Angebot bereit, mit dem Kunden das LTE-Netz der Telekom zwei Monate kostenlos testen können.

Die Deutsche Telekom hat am 6. Mai ihr Tarifportfolio mit den Data Comfort Tarifen ausgebaut. Seit kurzer Zeit stellt der Bonner Telekommunikationskonzern mit Comfort Free LTE nun auch einen kostenfreien Datentarif zur Verfügung. Mit ihm wird es den Kunden ermöglicht, das LTE-Netz der Telekom für den Zeitraum von zwei Monaten zunächst vollkommen unverbindlich zu testen.

Damit hält die Telekom seit kurzer Zeit das passende Angebot für alle diejenigen bereit, die das LTE-Netz mit Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s kostenfrei testen möchten. Mit dem neuen Datentarif dürfte sich die Telekom in den kommenden Monaten auf Kundenfang begeben. So kann der Data Comfort Free LTE Tarif in Kombination mit einer kostenlosen SIM-Karte für Tablets oder Surfstick in Anspruch genommen werden.

Der Tarif schließt insgesamt zwei Surfpässe für den Zeitraum von jeweils 30 Tagen ein. Sie bieten den Nutzern bis zu 150 Mbit/s. Jeder Buchungsmonat schließt darüber hinaus ein Highspeed-Volumen von bis zu 5 GB ein. Wurde das Datenvolumen von den Nutzern ausgeschöpft, endet auch der Datenpass.

Anzeige: